Matthias Ecke - AUs sachsen für europa

AUS Sachsen - für ein gerechtes EUropa

Mein Name ist Matthias Ecke und ab dem 3. Oktober 2022 bin ich Ihr Europaabgeordneter der SPD für Sachsen.

Nach der Wiedervereinigung konnte ich das vereinigte Europa von Kindesbeinen an erleben. Jetzt begreife ich es als Pflicht unserer Generation dieses Europa gegen Angriffe von innen und außen zu schützen und zu verbessern.

Verwurzelt bin ich in Sachsen und habe einen klaren Blick für die besonderen ostdeutschen Interessen in der Europapolitik .

Ich kämpfe für ein soziales und starkes Europa, das Freiheit und Solidarität nach innen wahrt und in der Welt für diese Werte kämpft.

Werde endlich erwachsen, EU: soziales Europa jetzt!

Werde endlich erwachsen, EU: soziales Europa jetzt!

Die EU muss endlich erwachsen werden und ihre soziale Seite stärken. Wenn Europa es mit dem Sozialen wirklich ernst meint, reichen die bisherigen Mittel nicht aus. Wir brauchen soziale Mindeststandards und einen Schutzschirm gegen Sozialdumping. Ein Europa, das nicht schützt und ausgleicht droht auseinander zu fallen. Es wird Zeit: Soziales Europa jetzt!

Die Brexit-Radikalen haben sich verzockt

Die Brexit-Radikalen haben sich verzockt

Der Brexit-Sondergipfel hat Schaden von der EU abgewendet. Entweder Großbritannien tritt geordnet aus, oder nimmt normal an der Europawahl teil. Für die Brexit-Hardliner ist das ein gruseliges Szenario. Denn sie ahnen, dass sie ein zweites Referendum kaum gewinnen. Die Brexit-Radikalen haben sich verzockt!

In kontakt kommen

Social Media